Werde „Live Speaker“ im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)!

CICERONE – Museumshelfer vor Ort


Du bist nicht auf den Mund gefallen. Du hast Lust, das Museum näher kennenzulernen und zu erfahren, wie das alles funktioniert. Du bist bereit, Dein Wissen an Gleichaltrige und andere Besucher weiterzugeben – dann komm zu uns und werde Teil der jugendlichen „Live Speaker“.

Du erarbeitest in einer coolen Gruppe, was Ihr selbst an unseren Ausstellungen wichtig findet. Du erhältst dabei professionelle Unterstützung wie man vor anderen Menschen spricht und wie man sich ein Ausstellungsthema professionell aneignet.

Du schiebst als „Live Speaker“ Dienst im Museum und gibst Dein Wissen an Andere weiter. 
Eine Aufwandsentschädigung ist die Belohnung für Deine Begeisterung und Mitarbeit (15,- Euro).

Schüler ab 13 Jahren werden im Lauf des aktuellen Ausstellungsprojekts „Alexej von Jawlensky | Georges Rouault. Sehen mit geschlossenen Augen“ zu „Live Speakern“ ausgebildet, die im Museum zu AnsprechPartnern werden und Auskunft über die Sonderausstellung geben können. Das Fernziel ist, die ausgebildeten Jugendlichen über die Sonderausstellung hinaus für eine aktive Mitarbeit im Kunstmuseum zu gewinnen.

Inhalte der Seminarausbildung:
- Vermittlung von Kenntnissen des Museumsbetriebs, einschließlich einem „Blick hinter die Kulissen“
- Erarbeiten von fachlichen Kompetenzen zu den Ausstellungsinhalten
- Erarbeitung und Üben von Präsentationstechniken

Informationsveranstaltungen:
Freitag, 17. Februar /16 Uhr
Freitag, 24. Februar/ 16 Uhr

Seminartermine:
04. 03. | 11.03. | 18.03.| 25.03.| 01.04. | 08.04., jeweils 11 bis 13 Uhr

Kosten:
 Für Teilnehmer kostenfrei.

Anmeldeschluss:
 01.03.2017
> Hier findet ihr das Anmeldeformular.

Kontakt:
sigrid.reichesds-kunstmuseum-moritzburg.de
Tel.: 0345-212 59 -48

bettina.rostsds-kunstmuseum-moritzburg.de
Tel.: 0345-212 59 -71

rita.jacobshagensds-kunstmuseum-moritzburg.de
Tel.: 0345-212 59 -40