Die Bibliothek des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) ist eine wissenschaftliche Fachbibliothek.
Der Gesamtbestand, der das Profil der Sammlungen des Museums im Bereich der Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie, Numismatik und Kunsthandwerk untermauert, beträgt ca. 80.000 Bände, eine vielseitige Sammlung historischer und aktueller Künstlermonografien. Hinzu kommt eine umfangreiche Zahl nationaler und internationaler Ausstellungs- und Auktionskataloge.


Lage und Benutzung

Derzeit befindet sich die Bibliothek in den Räumlichkeiten der Neuen Residenz (Domstraße 5) in Halle (Eingang quer über den Hof links neben dem Turm).

Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek und öffentlich zugänglich.
Aufgrund der örtlichen Rahmenbedingungen bitten wir jedoch um Voranmeldung:

telefonisch unter 0345 / 54 84 699-44 oder
per Email unter bibliothek(at)sds-kunstmuseum-moritzburg.de


Online-Recherche

Über den WebOPAC der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt ist bereits eine große Titelanzahl des Bibliotheksbestandes für alle Interessierten recherchierbar.